Pressemitteilung

GXO erweitert Partnerschaft mit Carrefour: Zwei neue Logistikstandorte in Spanien

Madrid, Spain  |  April 01, 2022

GXO etabliert sich als führender reiner Kontraktlogistikanbieter in Spanien

Insgesamt sieben Carrefour Lager werden nun in Spanien von GXO geführt, inklusive der Standorte in Madrid und Málaga

GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO), der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter gab bekannt, dass Carrefour die logistischen Operationen in Getafe (Madrid) und Málaga an GXO auslagern wird. Mit dieser Vereinbarung wird GXO von nun an sieben Logistikstandorte für Carrefour in Spanien betreiben, darunter das erste Carrefour-Lager mit E-Commerce von Produkten mit kontrollierter Temperatur der Marke Salvesen. Damit ist GXO der bevorzugte Logistikpartner des französischen multinationalen Einzelhändlers in Spanien.

„Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Carrefour auszubauen und heißen unsere neuen Kollegen willkommen”, sagte Rui Marques, Geschäftsführer von GXO Iberia. „Die Integration ihrer Logistik ermöglicht es unser Engagement für kontinuierliche Verbesserung, technische sowie Managementfähigkeiten an unseren Carrefour Standorte zu erhöhen und unsere Präsenz im Land zu stärken, in dem wir bereits 46 Logistikstandorte verwalten. GXO verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Unterstützung von kommerziellen Aktivitäten einiger der komplexesten und am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt, wie Carrefour, und unterstützt diese mit innovativen Lösungen und fortgeschrittener Technologie, die auf den Kunden zugeschnitten sind.”

Die Vereinbarung, zwei weitere Logistikstandorte von Carrefour zu managen, stärkt GXO’s Präsenz in Spanien. Mit 20.000 und mehr als 38.000 Quadratmetern Fläche in Getafe und Málaga verwaltet GXO nun eine Gesamtfläche von 270.000 Quadratmetern für Carrefour und wird die Mitarbeiter von Carrefour an beiden Standorten, 170 Mitarbeiter in Málaga und 50 in Madrid, übernehmen. Beide Standorte wurden vor kurzem mit innovativen Tech-Lösungen ausgestattet, die für Carrefour designt wurden, um die Bedürfnisse des Einzelhändlers abzudecken. GXO bietet bereits automatisierte Lösungen und Roboter an den übrigen Carrefour-Lager, einschließlich eines Roboterarm, der den Durchsatz für die Kistensortierung und –Kommissionierung sowie Visuelle-Scanning-Technologie, die die Produktivität und Genauigkeit beim Barcode-Scannen steigern kann.

GXO’s branchenführende Automatisierungs- und Technologielösungen sind wichtige Hauptunterscheidungsmerkmale, die dabei helfen, um mehr wertschöpfende Lösungen in einer Vielzahl von Branchen voranzutreiben. In 2021 setzte das Unternehmen mehr als 2.000 neue Technologien an unterschiedlichen Standorten ein. Das entspricht einer Steigerung von 100% gegenüber dem Vorjahr. GXO testet aktuell 200 neue Technologien von rund 100 neuen Anbietern.

Über GXO Logistics

GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO) ist der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter, der vom schnellen Wachstum von E-Commerce, Automatisierung und Outsourcing profitiert. GXO ist bestrebt, rund 120.000 Teammitgliedern an mehr als 900 Standorten mit einer Gesamtfläche von rund 18,5 Millionen Quadratmeter einen vielfältigen, erstklassigen Arbeitsplatz zu bieten. Das Unternehmen arbeitet mit den weltweit führenden Blue-Chip-Unternehmen zusammen, um komplexe Logistikherausforderungen mit technologisch fortschrittlichen Supply Chain- und E-Commerce-Lösungen in großem Maßstab und schnell zu lösen. Die Konzernzentrale von GXO befindet sich in Greenwich, Connecticut, USA. Besuchen Sie GXO.com für weitere Informationen und verbinden Sie sich mit GXO auf LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube.

Medienkontakt

Europa

Anne Lafourcade

+33 (0)6 75 22 52 90

[email protected]

US & APAC

Matthew Schmidt

+1 203-307-2809

[email protected]

Back-to-top